Immobilien

Mit Immobilien in München konnten Immobilienmakler schon zu jeder Zeit gute Geschäfte machen. Vom bundesweiten Immobilienboom profitieren zurzeit auch die Immobilienmakler in München. In den deutschen Metropolen Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München, um nur die wichtigsten zu nennen, sind die Immobilienpreise in den letzten Jahren wegen der regen Nachfrage deutlich gestiegen. Seit der Finanzkrise in 2008 sind die Kapitalanleger bei Investitionen vorsichtig geworden und suchen nach alternativen Anlageformen um das Kapital ihrer Kunden gewinnbringend und Renditesicher anzulegen. Die Zinsen am Kapitalmarkt sind seit einiger Zeit auf einem historischen Tiefstand, daher wird Kapital zurzeit eher in Aktien und Immobilien angelegt als festverzinsliche Papiere und Zertifikate.

Allgemeines Artikel über Immobilien, seit 15 Jahren der höchste Preisanstieg

Die Kaufkraft der Bürger in den Metropolen wie München ist aufgrund des hohen Bruttoinlandproduktes je Einwohner besonders hoch, daher werden für Immobilien in München , je nach Baujahr Lage und Ausstattung in München sehr gute Preise erzielt.
Die Preise für Immobilien in München in besonders guten Lagen sind wegen der hohen Nachfrage von Anlegern, besonders aus dem Ausland, stark gestiegen. Viele Anleger ziehen Ihr Geld wegen der unsicheren weltwirtschaftlichen Lage und nicht zuletzt wegen der sogenannten Euro-Krise ihr Geld von den Banken ab, um in Immobilien zu investieren. Die Immobilienpreise für Ein- und Zweifamilienhäuser sind bundesweit im Schnitt um 3% angestiegen. Das ist in diesem Segment seit 15 Jahren der höchste Preisanstieg, der zu verzeichnen war.

Allgemeines Artikel über Immobilien, geschlossene Fonds für Immobilienprojekte

Kapitalkräftige Investoren haben nach der Finanzkrise wieder die Investition in Immobilienfonds entdeckt. Immobilien in München sind für diese Form der Kapitalanlage besonders interessant. In 2012 wurden bundesweit mehr als 730 Millionen € in geschlossene Fonds für Immobilienprojekte investiert. Für den Anleger ist ein geschlossener Immobilienfonds der gut konzipiert und durchdacht ist sicher eine Kapitalanlage, die sich rentieren könnte. Oft sind sich Anleger aber nicht im Klaren darüber, welche Risiken bestehen, wenn in Immobilienfonds mit Immobilien in München investiert wird.

Schreibe einen Kommentar