Ist die Baufinanzierung noch attraktiv?

Seit Jahren gibt es unglaublich günstige Zinsen bei der Immobilienfinanzierung. Bei Kreditzinsen von 0,5 bis 5 Prozent pro Jahr ist es so, dass die Entscheidung für den Kredit entsprechend leichter fällt. Trotzdem gehört die Baufinanzierung zu den langfristigen Entscheidungen, weil die Finanzbindung zumeist fünfzehn bis 10 Jahre beträgt. Nach zehn Jahren besteht ein gesetzliches Kündigungsfrist von Seiten des Kreditnehmers, um entsprechend umzuschulden oder den Kredit abzulösen.

Kredite zur Baufinanzierung kann man bei seiner Hausbank, den Bausparkassen oder verschiedenen Online-Banken bekommen. Hier ist es so, dass ein privater Kreditvermittler Licht ins Dunkel bringen kann und den Markt für den Kreditinteressenten klären kann. Eine Auswahl aus vier bis fünf Kreditinstituten reicht meistens, um den passenden Kredit zu bekommen.

Besonders interessant bei der Baufinanzierung ist die KfW, die Kredite für Neubauten und den Kauf von Immobilien anbietet. Auch Mittel für die Renovierung oder die Nutzung der Immobilie für geschäftliche Zwecke können aufgenommen werden. Für seniorengerechtes Wohnen gibt es geförderte Darlehen, bei denen ein staatlicher Zuschuss enthalten ist. Besonders interessant ist die KfW wegen des Baukindergeldes. Wer Kinder unter 18 Jahren hat, der kann bis 2020 einen jährlichen Zuschuss beantragen, der bis zu zehn Jahre über die Steuererklärung zurückerstattet wird. Pro Kind werden jährlich bis zu 1200 € Fördermittel gezahlt, ein schöner Anreiz gerade für junge Familien. Gerade für junge Familien ist es günstig, ein Fertighaus zu finanzieren, denn dafür benötigt man nur ein Baugrundstück und einen Bauunternehmer, der Fertighäuser anbietet. Mit einer passenden Baufinanzierung ist der Bauplan schnell innerhalb weniger Monate in die Realität umgesetzt.

Auch 2019 ist Baufinanzierung nach wie vor eines der Top-Themen in der Finanzbranche. Bitte sehen Sie sich dazu dieses Youtube-Video an: https://youtu.be/unZbC4F9vPA

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schreibe einen Kommentar