Was versteht man unter dem Kredit ohne Schufa?

Kredit ohne Schufa

Was genau verbirgt sich hinter dem Slogan „schufafreier Kredit“?

In der Werbung wird oftmals suggeriert, dass man einen sogenannten „Kredit ohne Schufa“ abschließen kann, aber was genau verbirgt sich hinter diesem Slogan? Sind diese Kredite wirklich ohne eine Schufaabfrage oder ist dies nur Kundenfang? Fragen über Fragen kommen bei diesem Thema auf.

Continue reading

Kreditarten

KreditartenKredite für den unterschiedlichen Bedarf

Es gibt immer Situationen, in denen Ersparnisse oder das laufende Einkommen nicht ausreichen, wenn man eine bestimmte Anschaffung machen will. Dann ist es notwendig, dass man einen Kredit aufnimmt. Kleinere Ausgaben können zum Beispiel dadurch bewerkstelligt werden, dass man den Überziehungskredit in Anspruch nimmt. Das bedeutet, dass die Bank die Möglichkeit einräumt, das vorhandene Girokonto zu überziehen. Diese Situation sollte möglichst nicht zu einem Dauerzustand werden. In der Regel fallen für die Überziehung nämlich sehr hohe Zinsen an. Es ist nicht wirtschaftlich, wenn man diese über einen langen Zeitraum bezahlt. Man sollte sich dann nach einem anderen Kredit umsehen.

Continue reading

Rund um den Immobilienkredit

immobilienkreditFür viele Kapitalanleger und Bauwillige sind die derzeit niedrigen Zinsen für Immobilienkredite ein Anreiz zum Kauf einer Immobilie. In der Regel werden zurzeit die Immobilien zur Selbstnutzung erworben, da die Zinsen und Tilgung für den erforderlichen Kredit zum Erwerb der Immobilie niedriger sind als eine entsprechende Miete für ein vergleichbares Objekt. Kapitalanleger erwerben ein Haus oder eine Wohnung allerdings auch aus steuerlichen Gründen als Mietobjekt. Wenn vom Kaufwilligen die richtige Immobilie gefunden wurde, müssen zur Finanzierung des Kaufpreises des Objektes die diversen Angebote der Kreditinstitute geprüft werden, um sich in den Zeiten der historisch niedrigen Zinsen das günstigste Angebot langfristig zu sichern. Um die richtige Entscheidung zu treffen, kann dem potentiellen Immobilienerwerbern unter anderem die Seite finanzausblick.net als Orientierungshilfe zur Verfügung stehen.

Continue reading

Ein Kreditvergleich lohnt sich immer

kreditzinsen Wenn man einen Kredit aufnehmen möchte, sollte man sich nicht gleich für das erstbeste Kreditinstitut entscheiden, denn die Konditionen der Kreditinstitute können unterschiedlicher nicht sein. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, vor der endgültigen Entscheidung einen Kreditvergleich einzubeziehen. Den richtigen Anbieter für einen Kreditvergleich zu finden, ist dabei oft nicht ganz einfach. Ihnen ist sicher wichtig, eine Übersicht der verschiedenen Kreditinstitute mit ihren Konditionen zu finden, sodass Sie einen genauen Überblick in Bezug auf Kredithöhe, Laufzeit und den Zinssatz erhalten, um dann das Kreditinstitut mit den besten Konditionen zu ermitteln.

Immer auf dem aktuellen Stand sein

Gerade die Konditionen eines Kredites können sich gravierend und auch regelmäßig verändern, sodass nur ausführliche Recherchen im Internet aktuelle Informationen liefern können und man so auch viel Geld sparen kann. Mit einem Kreditvergleich können alle Arten von Krediten verglichen werden, denn die aktuellen Angebote werden nach ihren Konditionen sortiert und in einem solchen Vergleich aufgelistet. Hat man sich für eine Kreditart und ein Kreditunternehmen entschieden, so kann auch die Beantragung des Kredites gleich online erfolgen. Nach wenigen Tagen ist der Antrag bearbeitet und die Kreditsumme ausgezahlt.

Auch das könnte für einen Kredit interessant sein

Besonders interessant an einem Kreditvergleich ist vor allem die Übersicht der Kreditzinsen, denn diese entscheiden darüber, wie teuer der Kredit wird. Hierbei sollte aber auch darauf geachtet werden, ob es sich bei der Zinsübersicht um einen effektiven oder nominalen Zinssatz handelt. Denn allein diese Tatsache ist für die monatliche Rate von großer Wichtigkeit. Während im effektiven Zinssatz alle weiteren anfallenden Gebühren enthalten sind, handelt es sich bei dem nominalen Zins um den Nennwert, also einen Zinssatz, bei dem keine weiteren anfallenden Kosten Berücksichtigung finden.

Bildquelle: © Depositphotos.com / stuartmiles

KfW Studentenkredite und Alternativen

studentenkreditDer Zulauf zu den deutschen Universitäten ist ungebrochen sehr groß. Immer mehr Schulabgänger wählen das Studium an einer Fachhochschule oder Hochschule zur beruflichen Ausbildung. Die normale Studienzeit kann, je nach Studiengang für die Studierenden, einige Jahre in Anspruch nehmen. Für den Batchelorabschluss ist zum Beispiel mit einer Studienzeit von mindestens 3 Jahren zu rechnen. Wird das Masterstudium angehängt sind weitere 2 Jahre einzukalkulieren. Für Medizin-, Pharmazie- Chemie- und Physikstudiengänge, die mit der Promotion enden, sind oft mehr als sieben Studienjahre notwendig.

Continue reading