Ist die Baufinanzierung noch attraktiv?

Seit Jahren gibt es unglaublich günstige Zinsen bei der Immobilienfinanzierung. Bei Kreditzinsen von 0,5 bis 5 Prozent pro Jahr ist es so, dass die Entscheidung für den Kredit entsprechend leichter fällt. Trotzdem gehört die Baufinanzierung zu den langfristigen Entscheidungen, weil die Finanzbindung zumeist fünfzehn bis 10 Jahre beträgt. Nach zehn Jahren besteht ein gesetzliches Kündigungsfrist von Seiten des Kreditnehmers, um entsprechend umzuschulden oder den Kredit abzulösen.

Continue reading

Rechtliche Folgen bei Versicherungsbetrug

Eigentlich gibt es in Deutschland die Straftat des Versicherungsbetruges so nicht mehr, denn dieser wurde bereits vor einigen Jahren abgeschafft. In den früheren Zeiten wurde der Straftatbestand des Versicherungsbetruges nur dann erfüllt, wenn ein, gegen Feuer versicherter Gegenstand in Brand gesteckt wurde oder ein dementsprechend versichertes Schiff untergegangen war. Und diese Tatbestände wurden, geregelt im § 265 des StGB, unter harte Strafen gestellt – eine Freiheitsstrafe von bis zu zehn Jahren war hier keine Seltenheit.

Continue reading

Ansprechende Texte für Newsletter, Geschäftsmails und Webseiten

Wenn die Menschen einen Newsletter verfassen müssen, dann sollen sie einige Regeln beachten. Schließlich sollen die Leser mit der richtigen Schriftart, Schriftgröße und Schriftfarbe angesprochen und nicht verschreckt werden. In diesem Ratgeber werden die wichtigsten Tipps vorgestellt, mit denen diverse Newsletter, Geschäftsmails und Webseiten effektiv gestaltet werden. 

Continue reading

Was ist ein Kleinkredit und welche Vorteile gibt es für den Verbraucher?

Der Kleinkredit ist ein Konsumkredit mit maximal 10.000 Euro Kreditsumme an Privathaushalte. Die Einstufung hängt von der Höhe der Kreditsumme ab. Es gibt aber keine einheitliche Regelung. Oftmals werden auch unterschiedliche Bezeichnungen verwendet: „Sofortkredit“, „Minikredit“ oder eben auch „Kleinkredit“.

Continue reading